Donnerstag, 23. April 2015

Pusteblumenkleid

Ich habe mir ein Kleid genäht. Ja, ein Kleid für mich! Das ist sehr erstaunlich, da ich nie Kleider trage. In meinem Kleiderschrank finden sich genau Kleider. Das erste habe ich vor zwei Jahren zu der Kommunion meines Bruders gekauft und das andere habe ich mir zu Weihnachten selbstgenäht.( hier könnt ihr es nochmal sehen). Eigentlich mag ich das Gefühl von Freiheit, das man in Kleidern hat, da keine Jeans am Bauch drückt. Aber andereseits fühle ich mich in Kleidern nicht wohl, weil sie nicht wirklich zu meiner Figur passen.
Hier in Frankreich kaufe ich mir sehr gerne Schnittzeitschriften. Bei jedem Einkauf schau nach, ob es eine neue Zeitschrift gibt, die mich interessiert. So landete auch die Fait Main  in meinem Einkaufskorb. Beim ersten Durchblättern im Supermarkt sind mir schon einige tolle Schnitte ins Auge gesprungen. Doch beim durchblättern zuhause fiel mir sofort der Schnitt für das Kleid ins Auge. Ich war total begeistert, aber ein Kleid, für mich? Also fragte ich meine liebe Bloggerfreundin Maira und ihre Antwort war ein eindeutiges Ja!
Dann musste nur noch eine Stoffauswahl getroffen werden. Und plötzlich war sie da die perfekte Stoffkombi. Beide Stoffe waren eigentlich für etwas anderes bestimmt. Aber als ich sie dann neben einander legte, waren sie perfekt für das Kleid.
Beim Schnitt abkopieren bin ich fast verzweifelt, da es einfach total viele Linien waren. Im Endefekt habe ich dann aber zum Glück doch alle Teile gefunden.
Da der Schnitt nicht kompliziert ist, habe ich einfach komplett ohne Anleitung genäht. Diese hätte ich mir ja auch noch übersetzten müssen und deshalb habe ich ohne genäht
Ich muss sagen ich bin richtig verliebt in dieses Kleid, das wahrscheinlich eher eine Tunika ist. Bei der ersten Anprobe sah es aus wie ein Nachthemd also habe ich es gekürtzt, wobei es jetzt fast einwenig zu kurz ist.  Aber über eine Hose kann ich es auch in der Öffentlichkeit tragen, zu Hause dann ohne;) An dem Tag, andem wir die Bilder gemacht haben, hatte ich allerdings den ganzen Tag das Kleid ohne Hose an, deshalb habe ich auch auf den Bildern keine an, obwohl es schon ein wenig kurz ist.
Hach, ich habe so richtig Lust mir weitere Kleider zu nähen!
Bis dann
Eure Elli

Stoffe:
Pusteblumen in gelb von Alles für Selbermacher (leider schon ausverkauft)
Grauer Jersey aus meinem Fundus
Schnitt:
"La robe" aus der Fait main avril 2015
Verlinkt beim Rums


Kommentare:

  1. Liebe Elli,

    dein Kleid ist wunderschön geworden, so richtig Frühlings-Sommerhaft. Steht dir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Oh ist das ein süßes Kleid. Steht dir total gut...
    Und solche Bilder nach dem heutigen Tag (bei uns 6Grad) sind ein Traum
    Hab einen schönen Ferientag

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mich nur anschließen.. Das Kleid steht dir eucht gut :) Und ich finde es auch gar nicht zu kurz. Perfekt für heiße Sommertage!
    Und es ist so toll, dass man die Sommersachen jetzt endlich wieder rausholen bzw. die neu genähten sofort anziehen kann!
    Viel Spaß mit deinem Kleidchen!
    Liebste Grüße
    el Benschi

    AntwortenLöschen
  4. Hey,
    ich bin seit dieser Woche auch im Kleidfieber. :)
    Deines ist echt schön geworden, es sieht so gut nach Sommer aus!
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid ist sehr schön und steht dir wirklich super !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  6. Die Stoffkombi ist wunderbar, schade, dass es die Pusteblumen nicht mehr gibt, die sind klasse! Und die Länge ist perfekt!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elli,
    Es ist wirklich wunderschön geworden und steht dir fantastisch!!
    Ich finde es ja so toll schon die ganzenbentstehungsfotos zu bekommen! ;) hihi
    Ganz liebe Grüße und einen wunderschönen Tag (ich bin ja ein bisschen neidisch auf dein Wetter :D ) ❤

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Elli,

    Das Kleid ist toll und die Stoffkombi wirklich perfekt! Steht dir super!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  9. Ein super süßes Kleid!
    Steht dir sehr gut.
    LG Doro

    AntwortenLöschen
  10. Schaut total süß aus dein Kleid. Kannst uns wieder ein bißchen Sonne schicken.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein traumhaft schönes Kleid! Ist wirklich klasse geworden!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Bonjour Elli,
    Wunderschön dein Kleid! Der Schnitt, die Farben und alles zusammen passen echt super zu dir, es steht dir richtig gut!
    Ein schönes Wochenende dir noch.
    Alles liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen
  13. Natürlich sind Kleider was für Dich. Du siehst toll aus und die Stoffwahl ist ein Traum. Und Dein neuer Blogname ist auch voll Programm. Liebe Grüße und genieße den tollen Frühling in Frankreich. Alex

    AntwortenLöschen
  14. Das Kleid steht dir richtig gut und die Farbcombi grau-gelb ist einfach toll! :)

    Viele liebe Grüße
    Carina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...