Dienstag, 8. September 2015

Miro Pulli

*Werbung*
Seit ihr auch die Große/ der Große zuhause? Dann wisst ihr bestimmt auch, dass der kleinste immer bevorzugt wird. Außerdem darf er alles viel früher und die Eltern sind nicht so streng. Mit 11 Jahren durfte ich nie länger als 10 Uhr aufbleiben, weil meine Geschwister ja auch ins Bett mussten. Er bleibt auf bis um 11, und wenn die Fernsehshow halt bis halb 12 geht, darf er die auch noch schauen. Unter der Woche musste ich um 8, halb neun im Bett liegen, bei ihm wird es manchmal auch halb 10, ohne dass jemand was dazu sagt. Oder Cola trinken. Ich durfte es jahrelang nicht trinken und er durfte es immer wie selbstverständlich trinken.
Oder er geht mit Mama einkaufen, dann bekommt er natürlich die Sachen, die er gerne möchte, während bei mir immer nein gesagt wird.
Ach ich könnte euch noch massenweiße Beispiele aufzählen, die er schon früher durfte als ich.
Aber da er der kleine ist wird er es auch immer bleiben und bekommt eine Extra-Behandlung und wird oft bevorzugt. In der Verwandschaft beider Seiten ist er der kleinste, wodurch er natürlich auch wider verwöhnt wird.
Aber für die ganzen Sachen kann er ja eigentlich gar nichts;)
Mein Bruder und ich stehen uns sehr nahe und es ist unglaublich wie groß er schon ist. Schon als ich klein war, habe ich mich ständig um ihn gekümmert. Heute haben wir ein sehr enges Verhältnis und ich muss sagen, während ich in Frankreich war habe ich ihn sehr vermisst.
Umso mehr freue ich mich über die ganzen schönen Momente die ich mit ihm verbringe:)




























Achso und nur so am Rande, eigentlich fährt er nie Skateboard. Wir haben eines vor Jahren mal auf einer Tombola gewonnen und seitdem stand es nur zu Hause herum. An der Hochbettkante sind wir dann immer hin  und her gefahren. Für die Fotos haben wir es tatsächlich das erste Mal mit raus genommen.
Bis dann
Eure Elli
Zutaten:
Schnitt: Miro
Stoffe: Cool Baboon und Jersey blau gesponsored von Du liebst es
Verlinkt bei: HOTDienstags DingeOut now


Kommentare:

  1. Das sind ja coole Fotos meine liebe Elli! :)
    Und das sweatshirt ist mega toll!! Du hast echt eine ganze und richtig tolle kollektion zusammengestellt!! :)
    Einen wunderschönen Tag dir!
    Kussi maira

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elli,
    ich habe auch einen kleinen Bruder und ich weiß genau, was du meinst. Mir ging es genau so.
    Dein Bruder hat echt Glück, dass du ihm immer so tolle Sachen nähst.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Sehr fesch. Und der Stoff. Gerade richtig für einen Kerl in dem Alter.Kein Wunder, dass er ihm gefällt.LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Sehr coolen miro hast du genäht. Ich hab die Tage auch einen für mein Patenkind gemacht.
    Es wird wohl in allen Familien so sein - ich bin auch die Älteste.... und hab drei jüngere Geschwister.... die zwei jüngsten durften dann alles immer ziemlich zeitgleich ;-) Und ich mußte für alles erst mal kämpfen.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich ein toller Miro! Der Baboonstoff ist echt megacool :D
    Da ich selber eine kleine Schwester bin kann ich nicht sagen, wie man sich als größeres Geschwisterteil fühlt, aber ich bin mir sicher, dass sich mein Bruder ein paar Dinge erkämpfen musste, die für mich dann selbstverständlich waren. Im Kindesalter war das noch nicht so ausgeprägt (Cola oder langes aufbleiben gabs für beide nicht), aber als Teenager, wenns dann z.B. ums Partymachen ging :)
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elli,
    ich kann zu diesem Thema ja so leider gar nichts sagen...
    ABER ich kann sagen, dass ich die Jacke super schön finde und sie deinem Bruderherz wirklich ausgezeichnet steht!
    Die Fotos sind auch richtig klasse geworden!!
    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen
  7. Die Fotos sind richtig cool geworden, Elli!
    Ich finde es richtig toll, den Pulli "in Action" zu sehen ;)
    Der Pulli sieht klasse aus, richtig cool und steht ihm super!
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...