Dienstag, 15. September 2015

Lady Topas für meine Mama


Bei vielen ist es ja so, dass sie das nähen von ihrer Mutter gelernt haben und dadurch auch erst zum nähen gekommen sind, da ihre Mutter schon früher viel genäht hat. Meine Mutter hat nie genäht, und näht auch bis heute nicht. Sie kann das Nähen gar nicht leiden, weil sie immer die Kriese bekommt sagt sie. Als sie einmal eine Jeans umnähen musste, hat sie einen richten Wutanfall bekommen weil es nicht so geklappt hat wie sie wollte. Ich glaube meine Mama ist auch ganz froh, dass es jetzt jemanden im Haus gibt, der solche Arbeiten im Nu erledigt.
Immer wenn sie mich auf einen Stoffmarkt begleitet, (also sie muss immer mit da ich noch kein Auto fahren kann und ich sonst die Stoffmengen nicht nach Hause bekämeXD) kauft sie sich auch immer Stoff, mit der Absicht etwas daraus zu nähen. Diesen Stoff für ein Top hat sie sich vor über einem Jahr gekauft mit den Worten: Also Elli, ich werde mir dann mal deine Overlock ausleihen und mir aus diesem Stoff eine Top nähen ja?
Lange passierte nichts und der Stoff lagerte in meinem Schrank, bis ich dann in den Ferien beschloss, das Top nun selbst zu nähen:)

Und wenn ihr denkt, dass ist ein Einzelfall, nein da habt ihr euch getäuscht. Meine Mutter wollte schon mehrere Dinge nähen, die am Ende dann doch ich nähen musste. Die Gardine für das Zimmer meines Bruders, die Fleecejacke.... Hier liegt auch noch Walkstoff herum für eine Jacke, die sie mal nähen wollte, mal sehen wann ich das mache.
Aber insgeheim freue ich mich sehr, wenn ich für meine Mama nähe. Denn sie trägt meine Sachen sehr gerne, was mich unheimlich freut. Sie besitzt noch nicht so viele selbstgenähte Kleidung von mir, aber das werde ich hofftenlich bald ändern:)

Ich bin unendlich froh, was meine Mama alles mitmacht mit mir ihrem nähsüchtigen KindXD
Wenn ich mal mit dem Nähen nicht fertig werde und noch eine Nachtschicht einlege, kann ich das unbesorgt machen. Meine ganzen Stoffkäufe werden meistens ohne Murren akzeptiert. Oder wenn ich mal zum Stoffmarkt gefahren werden möchte, macht sie das auch immer.
Danke Mama für alles!!!!!!

Meine Mama findet Fotos machen eigentlich total doof. Deshalb habe ich oben auch ohne Kopf fotografiert, weil sie sich unwohl gefühlt hatte. Später, als sie sich schon sicherer gefühlt hat ist dieses tolle Bild entstanden, ich freue mich riesig über dieses Bild!!!
Bis dann
Eure Elli

Zutaten:
Schnitt: Lady Topas
Stoff: Vom Stoffmarkt
Mein Top habe ich euch hier schon gezeigt.
Verlinkt bei: CreadienstagHOT

Kommentare:

  1. Liebe Elli,
    das Top ist dir gelungen und steht deiner Mama sehr gut.
    Und das Foto von euch beiden ist wirklich schön !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Oh ist das goldig, dass du für deine Mama nähst und sie dich so toll bei deinem Hobby unterstützt. Man bekommt das Gefühl, dass ihr zwei euch wirklich nahe steht, das ist so schön und leider auch nicht häufig genug.
    Das Top ist klasse geworden und steht deiner Mama sehr gut, sie braucht sich gar nicht verstecken :)
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  3. Ach cool. Dir geht es also auch so wie mir! Nähen, werkeln, basteln... ist genau meins. Und meine Mama mag es nicht selber tun. Die Ergebnisse dann aber zum Glück schon... :)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr cool, für die Mama nähen zu können!!! Tolles Top und super Fotos!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elli,
    das hast du wunderschön geschrieben...ja unsere Mütter haben es nicht leicht mit uns ;)
    Die Lady Topas ist wirklich toll und steht deiner Mama ganz ausgezeichnet!
    Die Fotos sind auch wunderschön! Besonders die letzten beiden finde ich klasse!
    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Elli,
    sehr süßer Beitrag!
    Liebe Grüße
    Paulina

    AntwortenLöschen
  8. oh Elli das ist ja ganz süß dass ihr zwei Fotos zusammen macht. Zieht sie die Sachen denn auch in der Schule an ? Ist mirr zu Mindest noch nicht aufgefallen ;)

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Fotos, toller Text und tolles Oberteil :)
    Schade, dass ich nicht so in deiner Nähe wohne, ich darf nämlich schon Auto fahren (seit zwei Monaten, yey ;) ) und mit dir zum Stoffladen zu fahren stelle ich mir richtig cool und toll vor ;)
    Fühl dich gedrückt, meine Liebe :*
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Elli,
    ein sehr süßer Post!! :)
    Und du und deine Mama erst recht! Wer weiß vielleicht zeige ich bald ja auch mal werke von meiner Mama....aber die darf ja ich nicht nähen. :D
    Liebste Grüße Maira

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...