Dienstag, 5. Mai 2015

Handyhülle



 Damit mein Handy gut geschütz ist habe ich mir vor meiner Abreise nach Frankreich eine Handyhülle genäht. Schnitt habe ich selber erstellt, das hat sich bis jetzt am besten bewährt. Und auch mein Handycase wurde passend zu meiner Handyhülle aufgepimpt. Ich habe einfach die Hülle auf den Stoff aufgelegt und die Form abgezeichnet. Da der Stoff sehr dünn war habe ich noch Vlieseline aufgebügelt. Ich mag meine Handyhülle sehr:)


So und nun schicke ich das ganze noch zum Creadienstag

Kommentare:

  1. Salut Elli,
    Toll geworden. Besonders das mit dem Handy ist eine wirklich tolle Idee. :) muss ich glaube ich auxh mal ausprobieren. :)
    Einen wunderschönen Tag und liebste Grüße Maira ❤

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elli,
    Sehr hübsch! Du hast einen schönen frühlinghaften Stoff verwendet :)
    Und das mit der Handyverschönerung ist echt ne tolle Idee. Schade, dass ich nicht so eine durchsichtige Hülle hab ;)
    Liebste Grüße
    el Benschi

    AntwortenLöschen
  3. Ah. Knalleralarm. Das ist ja eine super Idee. Muss ich mir klauen.

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie süß! Schutzhülle und passendes DIY Case! Ich wünsch dir ganz viel Spaß in Frankreich! Ich war mit 16 auch für ein halbes Jahr in einer Gastfamilie in Frankreich und es war eine tolle Zeit :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  5. Der Stoff ist ja wahnsinnig süß! Und die Idee, die Hülle "anzupassen", finde ich ja richtig cool ;)
    Sieht klasse aus !

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...