Montag, 18. Januar 2016

Nähen ist nicht nur was für Mädchen!


Vor Weihnachten kam der Sportsfreund zu mir und fragt mich, ob ich ihm sein Wichtelgeschenk nähen könnte. Im Gegenzug versprach er mir Gummibärchen, ein verlockendes Angebot, doch ich hatte eine bessere Idee. Ich schlug ihm vor er soll das Geschenk selber nähen. Denn schon einige Male hatte der Sportsfreund mit mir genäht, allerdings war es immer so, dass er Gas gibt und ich den Stoff führe. Da man aber bei meiner neuen Maschine die Geschwindigkeit regeln kann, konnte der Sportsfreund ganz alleine sein Wichtelgeschenk nähen:) Wollt ihr mal sehen was er gemacht hat?


 Genäht wurde eine Tatüta und ein Schlüsselband und zudem hat er dem beschenkten Mädchen eine Karte geschrieben. Das Mädchen hat sich sehr gefreut!:)
Also Nähen ist nicht nur was für Mädchen!
Bis bald
Eure Elli
Verlinkt bei Montagsfreuden

Kommentare:

  1. Klasse Idee! :)
    Und das ergebniss ist super!
    Ganz liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
  2. Hut ab. Da kann sich so mancher Kerl eine Scheibe abschneiden :).

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elli, lieber Sportsfreund,
    ich finde euer gemeinsames Projekt wirklich sehr gelungen! Es ist sehr schön geworden und ein wirklich sehr persönliches und besonderes Geschenk.
    Lieber Sportsfreund, du hast echt eine richtig tolle Schwester!
    Liebe Elli, du bist einfach klasse!
    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...