Donnerstag, 30. Juni 2016

Collegtasche Juniz


Schon lang wollte mir eine neue Junitztasche nähen. Meine alte ist mitllerweile schon mindestens zwei Jahre alt und man merkt dass ich damals noch nicht allzuviel Näherfahrung hatte bzw. merke ich dass sie mein Stil und meine Arbeitsweise und Genauigkeit deutlich verbessert hat.

Schon lange Zeit hatte ich den Grundstoff für die Tasche gekauft, einen robusten roten Canvas. Mit der Zeit sammelten sich hier noch weitere rote Stoffe an sodass, ich dann in den Osterferien endlich anfing die Tasche zu nähen. Bei der Tasche ist es wirklich so, dass man mehr bügelt als näht. Einen ganzen Abend habe ich damit verbracht Vlieseline auf alle Taschenteile zu bügeln. Nebenbei habe ich ein Film geschaut, so ließ sich das mir verhasste Bügeln einigermaßen aushalten:)


Gerade wenn ich kurze Schultage habe oder aber mein Cello mit in die Schule nehmen muss, ist die Tasche zu einem unersätzlichen Begleiter für mich geworden. Oder auch ein schneller Einkauf in der Stadt kann ich mühe los unterbringen. So ist sie meiner alltäglicher Begleiter. Auch schon auf diversen Zugfahten hat sie mir treue Dienste geleistet.

Vorne bringe ich gerne Klettverschlüsse an, da mir die im Ebook vorgesehenen Magnetverschlüsse schon ein paar Mal gerissen sind. Zudem Steppe ich die Klappe gerne ab, da sich bei mir sonst da die Vließeline mit der Zeit ablöst. Durch die vielen Fächer gibt es viele Stauraummöglichkeiten in der Tasche, das mag ich sehr gerne denn ich finde es oft doof, wenn alles zusammen in einem Fach ist und ich nichts mehr finde:)


Und auch mein Handy hat passend zu meiner neuen tasche ein neues Zuhause bekommen:) Ich habe einfach in eine durchsichtige Hülle ein ausgeschnittenes Stück Stoff reingemacht, fertig. Ich mags sehr!
Bis bald Eure Elli

Zutaten:
Stoffe: Viele verschiedene Stoffe( bei Fragen zu einzelnen einfach kommentieren)
Schnitt: Juniz von Kibadoo
Verlinkt beim Rums

Kommentare:

  1. Die sieht klasse aus liebe elli.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht klasse aus liebe elli.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Eine richtig tolle Tasche ist das geworden!
    Und den einen Stoff (in einer anderen Farbe) ist hier auch gerade ins Haus geflattert und wird zur Zeit verarbeitet ;-)
    Liebe Grüße Iggy

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche sieht MEGA aus! Richtig schick mit den roten Stoffen und super professionell schauts aus :)
    Und die Idee mit der Handyhülle ist süß ;)
    Liebste Grüße, Fredi

    AntwortenLöschen
  5. 😍 Hallo Elli,
    deine Juniztasche ist wunderschön geworden. Mir gehts mit meiner 1. Juniztasche genauso. Ich liebe sie, aber hier und da hätte ich doch sehr gerne einen Reisverschluss, eine weitere Innentasche oder einen anderen Verschluss.
    Jedes Mal wenn ich meine Juniztasche benutze wird mir bewusst wie sehr sich meine Nähkünste entwickelt haben. 😳😃

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasche ist super schön geworden <3 Da macht alleine die Tasche schon gute Laune, auch wenn man dafür bügeln musste ;o)

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...